#47 - Inspirationsquellen finden, draußen wie drinnen

#46 - Beginne mit dir selbst. Sie lesen gerade #47 - Inspirationsquellen finden, draußen wie drinnen 1 Minute Weiter zu #48 - Finanzielle Freiheit ohne sich zu spezialisieren? Mit Axel Wino

Hier findest du alle anderen Episoden und kannst mir eine Frage stellen.

                 

Episode 47 - Inspirationsquellen: Wir alle haben sie, in verschiedenen Bereichen, mehr oder weniger bewusst, die uns dazu bringen, in Aktion zu treten, oder die uns als Vorbilder und Materialisierung dessen dienen, was wir fĂŒr uns selbst erreichen wollen.

Ich beginne mit der Diskussion externer Quellen in verschiedenen Kategorien: Sport, Soziales, Pro & Allgemeines, wobei ich meine eigenen Quellen als Beispiele heranziehe, und schließe dann mit einer der wichtigsten und mĂ€chtigsten Inspirationsquellen: sich selbst, was durch die Anerkennung und WertschĂ€tzung der eigenen "Erfolgsgeschichte" geschehen kann.

Viel Spaß beim Zuhören! 😃

 

Notizen zur Episode
â–ș Stelle mir hier eine mĂŒndliche Frage fĂŒr eine nĂ€chste Folge: https://ericflag.com/podcast

● AusrĂŒstungsshop & Sportprogramme von Eric Flag

● Meine YouTube-Videos & Instagram

● Meine NahrungsergĂ€nzungsmittel

● Meine LektĂŒre & Empfehlungen

1 Kommentar

Michael

Michael

Hallo Eric, wieder eine tolle Episode, ich liebe es, dir zuzuhören, wie du deinem Mikrofon aus deinem Leben erzĂ€hlst ;) Du hattest Recht, uns eine Woche warten zu lassen, um deine Batterien aufzuladen und einen qualitativ hochwertigen Podcast zu machen. Zum GlĂŒck (nicht immer) ist der berĂŒhmte "Flag", der uns "durch die QualitĂ€t seiner QuantitĂ€t" so beeindruckt hat, nicht mehr in deiner NĂ€he (was macht er eigentlich? Macht er eine Challenge mit Milliarden LiegestĂŒtzen?). Sie sind eher wie Löwenzahnsamen, die im Wind fliegen und ĂŒberall neue Pflanzen mit schönen gelben Kronen hervorbringen, wie Blasen der PositivitĂ€t in dieser negativen Welt.

Hallo Eric, wieder eine tolle Episode, ich liebe es, dir zuzuhören, wie du deinem Mikrofon aus deinem Leben erzĂ€hlst ;) Du hattest Recht, uns eine Woche warten zu lassen, um deine Batterien aufzuladen und einen qualitativ hochwertigen Podcast zu machen. Zum GlĂŒck (nicht immer) ist der berĂŒhmte "Flag", der uns "durch die QualitĂ€t seiner QuantitĂ€t" so beeindruckt hat, nicht mehr in deiner NĂ€he (was macht er eigentlich? Macht er eine Challenge mit Milliarden LiegestĂŒtzen?). Sie sind eher wie Löwenzahnsamen, die im Wind fliegen und ĂŒberall neue Pflanzen mit schönen gelben Kronen hervorbringen, wie Blasen der PositivitĂ€t in dieser negativen Welt.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschĂŒtzt, und es gelten die Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen von Google.