# 47 - Finden Sie Ihre Inspirationsquellen, innen und außen

# 46 - Beginne mit dir. Du liest # 47 - Finden Sie Ihre Inspirationsquellen, innen und außen 1 Minuten folgende # 48 – Finanzielle Freiheit ohne Spezialisierung? Mit Axel Wino

Finden alle anderen Folgen und stell mir hier eine Frage.

                 

Episode 47 - Inspirationsquellen: Wir alle haben sie in unterschiedlichen Bereichen, mehr oder weniger bewusst, die uns zum Handeln antreiben oder als Vorbilder und Materialisierung dessen dienen, was wir für uns selbst erreichen wollen.

Ich beginne damit, externe Quellen in verschiedenen Kategorien zu diskutieren: Sport, Social, Pro & General, am Beispiel meiner eigenen Quellen, dann schließe ich mit einer der wichtigsten und stärksten Inspirationsquellen: sich selbst, die durch die Anerkennung und Wertschätzung gehen kann eigene "Auszeichnungen".

Gutes Zuhören! 😃

 

Episodenhinweise
► Stell mir hier eine mündliche Frage für eine nächste Folge: https://ericflag.com/podcast

 Ausrüstungsgeschäft & Sportprogramm von Eric Flag

● Mein YouTube-Videos & Eine der beliebtesten Möglichkeiten,

 Meine Nahrungsergänzungsmittel

 Meine Messwerte & Empfehlungen

1 Kommentar

Michael

Michael

Hallo Eric, eine weitere ausgezeichnete Folge, ich liebe es, dir zuzuhören, wie du deine Lebensgeschichte auf deinem Mikrofon erzählst;) du hattest Recht, uns eine Woche warten zu lassen, um deine Batterien wieder aufzuladen und uns einen hochwertigen Podcast zu machen. Zum Glück (nicht immer), dass die berühmte „Flagge“, die uns „durch die Qualität ihrer Quantität“ so beeindruckt hat, nicht mehr um Sie herum ist (was passiert eigentlich damit? Ist sie eine Milliarde Pumpenherausforderung?) . Mach weiter, es gibt Leute, die dir zuhören wie ich, deine Worte sind nicht im Wind verstreut, verloren wie Stadtlärm, sie sind eher wie Löwenzahnsamen, die im Wind fliegen und überall neue Pflanzen mit schönen gelben Kronen geben, wie Blasen der Positivität in dieser sehr negativen Welt.

Hallo Eric, eine weitere ausgezeichnete Folge, ich liebe es, dir zuzuhören, wie du deine Lebensgeschichte auf deinem Mikrofon erzählst;) du hattest Recht, uns eine Woche warten zu lassen, um deine Batterien wieder aufzuladen und uns einen hochwertigen Podcast zu machen. Zum Glück (nicht immer), dass die berühmte „Flagge“, die uns „durch die Qualität ihrer Quantität“ so beeindruckt hat, nicht mehr um Sie herum ist (was passiert eigentlich damit? Ist sie eine Milliarde Pumpenherausforderung?) . Mach weiter, es gibt Leute, die dir zuhören wie ich, deine Worte sind nicht im Wind verstreut, verloren wie Stadtlärm, sie sind eher wie Löwenzahnsamen, die im Wind fliegen und überall neue Pflanzen mit schönen gelben Kronen geben, wie Blasen der Positivität in dieser sehr negativen Welt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und die Datenschutzrichtlinien geschützt und die Nutzungsbedingungen von Google werden angewendet.